grundschule_waldulm_startseite1

Autor Jochen Weeber zu Gast an der Grundschule Waldulm

Im Rahmen der Fredericktage organisierte die Grundschule Waldulm eine Autorenlesung mit dem Kinderbuchautor Jochen Weeber.

 

Am Donnerstag, den 26. Oktober 2017 kamen die Schüler der Klassen 1 bis 4 sowie die Vorschulkinder der Grundschule Waldulm in den Genuss, einen echten Autor kennenzulernen. Zunächst las Herr Weeber einige Ausschnitte aus seinem Buch „Hühner dürfen sitzen bleiben“ vor, wobei er die Geschichte des kleinen Peter musikalisch mit einem Akkordeon untermalte. Anschließend gab es noch Zeit für Fragen der Schüler sowie eine kurze Autogrammstunde. In dem Buch geht es vor allem um Schulprobleme und den dadurch entstehenden Konflikt zwischen Eltern und Kind  – ein Thema das an Aktualität nicht verliert.