grundschule_waldulm_startseite1

Bundesjugendspiele

Am 5. Juli fand zum ersten Mal mit Beteiligung der Grundschule Waldulm das gemeinsame Sportfest der Grundschulen Seebach, Sasbachwalden und Waldulm im Rodeckstadion statt.

Mit rund 150 teilnehmenden Kindern aller drei Schulen herrschte ein richtiges Wettkampf-Flair im Stadion. Im Rahmen dieses Sportfestes wurden auch die Bundesjugendspiele ausgetragen. Bei herrlichem Sommerwetter durchliefen die Schülerinnen und Schüler verschiedene Stationen, wie Wurf, Weitsprung, Sprint und Ausdauer. Außer den Lehrern waren auch die Eltern als Kampfrichter und Sportbetreuer eingeteilt und sorgten für einen reibungslosen Ablauf. Neben den Wettkampfdisziplinen kam aber auch der Spaß beim Aufwärmprogramm, den bereitgestellten Spielen und dem Staffellauf, bei dem die drei Schulen klassenweise gegeneinander antraten, nicht zu kurz.