grundschule_waldulm_startseite1

Herbsten bei Familie Lamm

Am Freitag, den 13. Oktober besuchte die Klasse 3/4 im Rahmen des Sachkundeunterrichts die Winzerfamilie Lamm um dort beim Herbsten zu helfen.

Die geübten Kinder gingen sofort an die Reben und hatten innerhalb kürzester Zeit an die 500 kg Trauben gelesen.

Im Anschluss wurde bei strahlendem Sonnenschein selber Traubensaft gepresst, den es zusammen mit leckerem Marmorkuchen von Frau Lamm zum Vesper gab. Frisch gestärkt ging es zurück auf den Hof um Schafe, Hasen und das Pony Heidi mit Streicheleinheiten zu verwöhnen.

Nach einem unterhaltsamen und sonnigen Fußmarsch zur Winzergenossenschaft Waldulm durften die Kinder miterleben wie ihre gelesenen Trauben von Herr Lamm abgeliefert wurden und erhielten anschließend eine kurze Führung vom ersten Kellermeister.

Nach einer kleinen Stärkung mit Brezeln und natürlich Traubensaft machten sich die 3/4- Klässler gut gelaunt auf den Rückweg in die Schule.

Herzlichen Dank an Familie Lamm und die WG Waldulm für diesen erlebnisreichen Vormittag!