grundschule_waldulm_startseite1

Speed4-Mobil zu Besuch an der Grundschule Waldulm

Letzte Woche machte das Speed4-Mobil an mehreren Schulen im Achertal Halt.

Die Absicht des Speed4-Mobils ist die Förderung der Bewegungsfreude bei Kindern. Aufgrund des bewegungserzieherischen Schwerpunktes der Grundschule Waldulm bewarb sich auch unsere Schule um einen Besuch.  So wurde ein Parcours mit Lichtschranken aufgebaut,  den die Schülerinnen und Schüler durchliefen. Die gemessene Zeit wurde den Kindern auf Bons ausgedruckt. Schnell war der Ehrgeiz geweckt, die Bons zu sammeln und die eigene Bestzeit zu toppen. Jeder Starter wurde lautstark von der Schulgemeinde angefeuert. Samstags fand dann für freiwillige Teilnehmer ein Stadtfinale in Achern statt, an dem jeder teilnehmen und seine gesammelten Bons gegen ein kleines Geschenk eintauschen konnte.