grundschule_waldulm_startseite1

Lernen für das Leben

Orientiert an ihren Grundbedürfnissen

  • nach Geborgenheit,
  • nach neuen Erfahrungen,
  • nach Verantwortung,
  • nach Lob und Anerkennung, wollen wir unseren Kindern Antworten auf ihre Fragen geben und sie auf die Welt von morgen vorbereiten.

Dies geschieht in intensiver Partnerschaft mit den Eltern und in Zusammenarbeit mit unterstützenden außerschulischen Institutionen im Umfeld der Schule.

In der Geborgenheit verlässlicher Beziehungen sollen die Kinder Selbst-, Sozial- und Sachkompetenzen entwickeln, um in einer sich ständig veränderten Gesellschaft das eigene Leben gestalten und an der Weiterentwicklung des Gemeinwesens mitwirken zu können.

Zentrales Ziel unserer Unterrichtsarbeit ist es, die Bereitschaft zu lebensbegleitendem Lernen aufzubauen.

Dazu sind wir den Kindern Vorbild: durch professionelle Kooperation und durch die Bereitschaft zu kontinuierlicher pädagogischer Innovation.